Gruppenreservesieger sowie Gesamtreservesieger bei der Bundesfleischrinderschau 2016

Fleckvieh-Fleisch präsentierte sich am 16. und 17. April 2016 in Maishofen bei der Bundesfleischrinderschau mit einer ausgezeichneten Kollektion von 23 Tieren.

An zweiter Stelle platzierte der Preisrichter die GIGANT-Tochter MIA FVF Pp mit ihrem eleganten Kuhkalb MELLY (V.: Campari) von Thomas Weishaupt aus Preitenegg, Kärnten. Bei ihr betonte er die enorme Tiefe bei sehr gutem Fleischansatz und gutem Euter.

Quelle: Bundesfleischrinderschau 2016

MIA - Gruppenreservesieger sowie Gesamtreservesieger bei der Bundesfleischrinderschau 2016

MIA – Gruppenreservesieger sowie Gesamtreservesieger bei der Bundesfleischrinderschau 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

MIA - Gruppenreservesieger sowie Gesamtreservesieger bei der Bundesfleischrinderschau 2016

Comments are Closed